Sind 301-Weiterleitungen ein Google-Ranking-Faktor?

Sind 301-Weiterleitungen ein Google-Ranking-Faktor?

Sie würden eine 301-Weiterleitung in den folgenden Fällen verwenden:

  1. Sie gehen von HTTP zu HTTPS über.
  2. Sie ziehen von einer alten Domain zu einer neuen um.
  3. Sie optimieren die URL-Slugs für bestehende Beiträge und Seiten.
  4. Sie ziehen auf eine neue Website-Plattform um und Ihre Seiten werden von https://domain.com/page.html auf https://domain.com/page/ umgestellt.

Sind Sie auf der Suche nach einer erstklassigen Marketingagentur mit ausgezeichneten SEO und Marketing Dienstleistungen? Wir sind für Sie da. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne!

Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Linkdin
Share on Pinterest
1plus-agency-logo